“Doppeldate” mit dem Bus

Nicht gleichzeitig, aber am gleichen Tag durften wir am Morgen den VRS-Bus in Morges/VD dem ECA (Gebäudeversicherung Waadt) vorstellen, am Abend - sozusagen auf dem Heimweg - führten wir ein taktisches Training bei der Feuerwehr Oftringen durch.

Damit verabschiedete sich der Bus in die "Winterpause", die währt aber nicht lange, am 8. Januar 2020 sind wir bereits wieder "on Tour", wir starten dann bei der Feuerwehr Würenlingen.

bei der FW Oftringen
Abend-Training bei der FW Oftringen

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben